top of page

Aktuell

| Management Workshop Arena Strategie - Chance Wahljahr 2024

| Negotiation Factory - Unser aktuelles Schulungsangebot - 4.-6. Sep. 2024

negotiation factory-Logo_ohne.png

Verhandlungen führen und Schulungsangebot

Negotiation Factory

Erfolgreich in Politik und Public Affairs Management
mit Verhandlungsstrategie und Verhandlungsführung

Inhalte und Zielsetzungen

 

Viele politische Ziele bleiben unerreicht, obwohl sie machbar wären. Forderungen werden lautstark vorgebracht, aber selten umgesetzt. Projekte werden oft ohne ausreichende Vorbereitung angekündigt und verschwinden schnell. Das Ergebnis: Fehlende politische Kompetenz schadet Gesellschaft, Wirtschaft und Demokratie.

Die entscheidende Frage lautet: Wie erreicht man Ziele effektiv? Wir nutzen die Früherkennung von Risiken und Chancen sowie Verhandlungstechniken. Wir zeigen Ihnen, wie Sie politische Entwicklungen einschätzen, Lösungen erarbeiten und Interessen sowie Emotionen berücksichtigen. Gute Vorbereitung verschafft Ihnen einen strategischen Vorteil.

Negotiation Factory ist eine Kooperation mit der Wiener Schule der Verhandlungsführung.

Erfolgreich in Politik und Public Affairs Management

  • Wie man Ziele erreicht, ist die Schlüsselfrage in der Politik und in der Interessensvertretung.

  • Um politische Vorgangsweisen und langfristige Strategien zu entwickeln, greifen wir auf die Früherkennung von Risiken und Chancen und auf Verhandlungstechnik zurück.

  • Wir zeigen Ihnen Methoden, mit denen Sie politische Entwicklungen einschätzen, Lösungen entwickeln und Interessen und Emotionen berücksichtigen können.

  • Vorbereitet zu sein, verschafft Ihnen einen strategischen Vorsprung.

Unser Angebot: Schulungen und Beratungsleistungen

Gemeinsam mit uns bewältigen Sie Ihre Herausforderungen 

  • Wir planen mit Ihnen Ihr Vorhaben und den Umgang mit erfolgskritischen Stakeholdern.

  • Wir managen mit Ihnen Ihre Verhandlungen und Konflikte. 

  • Wir schulen Sie in Verhandlungsstrategien und Verhandlungsführung. 

 

Diese Angebote richten sich an: 

  • Aktive in der Politik und 

  • die Unternehmensleitung, Aufsichtsorgane und Public Affairs Verantwortliche in Unternehmen, Interessensvertretungen und NGOs. 

Beratungsleistungen:

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie die Erfolgsaussichten Ihres Vorhabens in Politik und Public Affairs Management verbessern wollen. 

 Schulungsangebot

Was können Sie erreichen?

Sie erfahren, wie Sie

  • Verhandlungstechniken in die strategische Planung einbetten und damit die Erfolgswahrscheinlichkeit Ihrer Strategien verbessern und 

  • mit der richtigen Verhandlungsführung in politischen Verhandlungen gewünschte Ergebnisse erzielen

 

Unter der Leitung von Sonja Rauschütz und der Mitarbeit von Andreas Kovar bieten wir aktuell folgende Schulungen an.

Erfolgreiche Politik erfordert das Verständnis politischer und gesellschaftlicher Prozesse sowie den Umgang mit Interessen und Emotionen der Stakeholder.

Diese Kernkompetenzen des Verhandelns werden in der Negotiation Factory vermittelt.

Sie lernen,

  • wie Sie Ihre Ansprüche erfüllen und überzeugende Ergebnisse erzielen,

  • bessere Lösungen für politische und gesellschaftliche Herausforderungen finden,

  • zukünftige Entwicklungen erkennen,

  • Konzepte mit breiter Akzeptanz entwickeln und

  • Ihre Pläne in einem komplexen Umfeld umsetzen.

01

Mastering Negotiations
Professionell Kooperieren & Konstruktiv Streiten:


EUR 2.290,- zuzügl. MWSt 

Datum und Zeit:

4. Sep., 9.30 Uhr – 06. Sep. 2024, 16:30 Uhr

 

Dieses intensive dreitägige Training konzentriert sich auf die Entwicklung von Verhandlungskompetenzen, einschließlich der Anwendung des Harvard Konzepts, des Process Communication Models® und der Methoden der Compassionate Accountability™. Es beinhaltet reale Situationen und Simulationen, um die Theorie in die Praxis umzusetzen.

Ziele des Programms:

  • Erweiterung der eigenen Verhandlungserfahrung mit akademisch fundierten und praktischen Werkzeugen.

  • Stärkung der Zusammenarbeit und Kompetenzen bei herausfordernden Gesprächen.

  • Förderung einer konstruktiven Zusammenarbeit und Erarbeitung guter Lösungen.

Programmablauf:

  • Tag 1: Einführung, interessenbasierte Verhandlungsführung, strategische Früherkennung politischer Risiken und Chancen, Kommunikation und Stressverhalten.

  • Abends: Negotiation Factory Lounge

  • Tag 2: Verhandlungsstrategien, Vorbereitung und schwierige Gespräche.

  • Tag 3: Konfliktdiagnostik, Praxisbeispiele und Meeting Design.​

Ort der Schulungen: 1010 Wien, Dorotheergasse 7

​​

EUR 2.290,- zuzügl. MWSt 

Optional: Ergänzende individuelle Beratung und Bearbeitung konkreter Fragestellungen
EUR 400,- pro Stunde zuzügl MWSt

02

Cooperation Practitioner

  • Wirkungsvolle, professionelle Wiener Schule Werkzeuge in 9 Tagen. 

  • Erweitern Sie Ihr Repertoire um professionelle Werkzeuge für Kooperation, Konfliktgespräche und politische Verhandlungen. 

  • Nutzen Sie Ihr Negotiator Agility SELF Assessment, Ihr PCM Persönlichkeitsprofil und Ihr Drama Resilienz Assessment. 

EUR 5.970,- zuzügl. MWSt 

03

Negotiation Facilitator Programm

  • 5 Module für den zertifizierten Negotiation Facilitator plus Peergroups und Supervision. 

  • Innovatives Training zum Verhandlungsprofi. Obligatorische Bewertung der Beweglichkeit von Verhandlungsführer*innen. 

  • Das Team der Wiener Schule unterrichtet Methoden wie das Harvard- Konzept, das Prozesskommunikationsmodell (PCM), Leading Out of Drama & Tri-Energetics.

 

EUR 11.900,- zuzügl. MWSt

Weitere Informationen, Anmeldung zu den angeboteten Schulungen und individuelle Angebote für Schulungen und die Unterstützung bei Verhandlungen unter: 

Negotiation Factory 
T: +43 1 522 922011 
E: office@kovarpartners.com

T: +43 1 953 2652
E: office@viennaschool.at

Negotiation Factory ist eine Kooperation mit der Wiener Schule der Verhandlungsführung.

bottom of page